Freitag, 29. Mai 2009

Ein schönes Pfingstwochenende wünsche ich Euch!

Wünsche allen eine schönes Pfingstwochenende !

Ich werde nicht viel am PC rum sitzen, also nicht wundern, wenn es etwas stiller wird hier ^^

Nice Greets

Annette

Dienstag, 26. Mai 2009

Täschi die 2.

... ein Übungsstück zum geradeaus nähen üben ^^.

An dieses Teil kommt noch ein Druckknopf, und es ist um Ende fix zusammengenäht worden, ich hatte keinen nerven mehr, nachdem ich schon meinen 2.angefangenen Mustersocken rippeln mußte. Wenigstens diese Übetasche sollte doch ein Ende finden.

Nahja bis auf den fehlenden Druckknopf. Nicht perfekt, aber noch fällt sie nicht auseinander. Allerdings wird sie bei mir wohl nie zum Einsatz kommen, ich finde sie einfach etwas WÜRG... Zum Sockenwolle mit Nadelspiel verstauen würde es ganz vielleicht gehen hier ... im dunkeln LOL ...

 

naja die nächsten werden auf jeden Fall besser und mir auch gefallen wie Täschi Nr. 1.  Und dann gibt´s hier Taschenterror im Blog *androh

Und hier isse:

würg täschi

Zwöööööööörg

Von Vilma bekam ich diesen süßen Zwerg aufgrund der Namensfindehilfe von Mamertus Zwirbelbart  geschenkt!  Ein herzliches Dankeschön für den kleinen süßen Wicht. Nun muß ich jedesmal grinsen, wenn ich ihn ansehe. Zur Zeit wohnt er auf meiner Nähmaschine *lach. Bekommt aber noch ein besseren Wohnort.

Darf ich vorstellen, ich nenne ihn einfach erst mal Brommel Feuerbart:

brommel

Passt sogar fast zu meiner neuen Haarfarbe, bin heute beim Frisör gewesen und auch in den Rottopf gefallen *kicher

DANKE!

<<<diesen Award bekam ich von der lieben Kirstin verliehen! Vielen , vielen lieben Dank, ich habe mich wirklich gefeut!

 Adorable Award_thumb[2]

und nachdem Kirstin schon so vorgelegt hat mit der Weiterreichungsliste, habe ich gerade gar nicht soviel nachzulegen *grübel

weiterreichen möchte ich ihn an

Filz-Hand-Art
Häkeltante

und allen anderen Blogs wo ich immer dran vorbeischlonze und die ihn noch nicht haben ;-)

abc - Projekt, B wie ...

Wollt ihr das totale Brötchen? Dann, Kameraden, auf zum Bäcker!  links rechts links rechts links rechts  links rechts zum Bäcker ... *singträller

B wie .. brötchen

Montag, 25. Mai 2009

Wenn die Postfrau einmal bimmelt...

...dann hat sie etwas für mich abzugeben ^^.

Mein erster Tausendschön-Strang , bzw. schon gewickelt mit Wollwickler, ist angekommen.

Gefunden habe ich diese schnuckelige Flecktarn Wolle in

Bianca´s Stricksofa Flohmarkt  und bin nach ewigen anstarren doch weich geworden *lach!

DANKE  noch mal liebe Bianca, auch für die süßen Beigaben, hab im Kreise gegrinst beim auspacken ^^.

Bid ist  ein büschn duster geworden, ich gestehe...

tausendschön flecktarn

Blog Candy bei Sockenanja

Aus gegebenen Anlass nämlich der 1800 Besucher gibt es bei Sockenanja ein Blog Candy, und sie verlost ein hübschen Strang selbstgefärbter Wolle!

Sonntag, 24. Mai 2009

A wie ...

Ausblick von der Dachterrasse

A wie ... Ausblick

Projekt "Farbe bekennen", Tag 22 + 23 gold + bunt

So, da ich die beiden Bilder ja noch  gar nicht gepostet hatte, hole ich das jetzt mal fix nach. Mir war die Tage nicht nach bloggen zumute und konnte mich nicht raffen *mieseStimmunghatteunddownwar.

Hier Gold  wie Geschenkverpackungsschnickschnack:

22.Tag gold Gechenkgebimsel

 

Und hier bunt wie ein Perlenmeer in meinem Perlendöschen:

23.Tag bunt Perlen

Donnerstag, 21. Mai 2009

Einstieg in den Wichtelblog ^^

Soderle!

Da ich mich nun entschlossen habe auch mal Wichteln auszutesten, habe ich mich nun nach kurzem Überlegen bei Yerusha´s Sommeranfangs Blogwichtelwickeln angemeldet und starte mal mit einem seperatem Wichtelblog.

Und schon stehe ich vor einer schweren Aufgabe, all das in Worte zu fassen, was für meinen zukünftige Wichtelpartner wichtig sein kann *schwitz

Finde das gerade echt nicht einfach und habe mir mal einen Fragebogen herausgesucht, den ich erst mal so einbaue, und hoffe das es schon mal etwas abdeckt.  Mir fehlen auch gerade die Worte, alles so einfach locke in Textform einzubauen ...

Aber chakka, alles wird gut ...

Nadelspielrolle

Hab mir ein Sammelobjekt für meine Nadelspiele gebaut.

Nicht perfekt, aber erfüllt erst mal seinen Zweck. Vorallem zu wenig gebügelt, wie man am Innenstoff sieht *g*.  Aber 2 Fliegen mit einer Klappe gekloppt und etwas Übung beim Nähen und dazu ein Zuhause für Nadelspiele *grins. Und wenn mir diese Rolle hier zu doof wird, baue ich eben ne Neue ^^.

Nadelspielrolle

Nadelspierolle offen

Und zum Nachtisch nach dem  Werkeln gab´s dann :

erdbeeeerkuuucheeeen

Projekt "Farbe bekennen", 21.Tag - silber

Ein Ausschnitt von meinem Lieblingstäschchen ^^

Ich liebe diese Minihandschellen *kicher

21.Tag silber Taschenlatz

Mittwoch, 20. Mai 2009

Projekt "Farbe bekennen, 20.Tag - Bronze

Fündig geworden in Schatzis Vitrine. Eine Einsatzmedaille:

20.Tag bronze EInsatzmedaille

Dienstag, 19. Mai 2009

Und ein neues Teil ...

...Hat sich hier zusammen gebaut.

Ich hab mich an meine Elsa geschwungen und etwas genadelt. Wenn auch nicht in Strick- sondern diesmal in Nähform ^^.

Damit ich wieder etwas rein komme, da ich ja lange nix mehr gemacht habe, nach meinen vor mittlerweile Jahren gestarteten Nähmaschinenversuchen, hab ich mich mal an etwas einfachem versucht und herausgekommen ist ... *wirbelwirbeltrommelbongalärm

...Tadaaaaaaaa ein Täschchen:

page

Ich bin zufrieden und finde so kann´s weiter gehen ^^...

Achso ... Das Innenfutter ist rosa, hab ich gar nicht mehr knipsen können, wegen Akku wollt nimmer.

79 571ABFF3C7B27DFAF836C054DD3C8451

Projekt "Farbe bekennen", 19. Tag - schwarz

Hier seht ihr einen meiner Lieblingskerzenständer..

Hätte zwar noch eine Horde mehr schwarzer Sachen zum Knipsen, aber meine Akkus sind alle alle *brumm.

19.Tag schwarz kerzenstaender

*juuubel oder auch Froschkönig lässt grüßen...

Endlich sind sie fertig meine Märchensocken von April *lach,. Na gut, sei dazu gesagt ich hatte sie auch erst 2 Tage vor Ablauf des Aprils angefangen und nun zog es sich wie Kaugummi, da ich zwischen drin nicht viel zum stricken kam, und wenn ich irgendwie nicht wirklich Lust hatte noch an den Dingern rumzunadeln. Kleben auch nen paar Fehler drin und ich mochte zum Ende die Farbe erst mal so gar nich mehr leiden und Muster is kein wirkliches und eh doof ^^. Meine insgeheimen zu Haßsocken mutierten Froschkönige *giggel. Aber sowas muß man wohl auch mal haben zwischendrin.

Nahja, Haken hinter, sie sind fertig und nun kann´s mit Elan an die 2. Märchensocke des Mai´s gehen, die etwas flüssiger von der Hand gehen *g*

Hier also, grün wie Frosch und Wald mit etwas pink wie Prinzessin und blau wie Wasser im Brunnen *einred.

04.froschkoenig

Montag, 18. Mai 2009

Projekt "Farbe bekennen", 18.Tag - grau

Ja ich weiß, schon wieder Knochen ...

Habe heute aber nicht viel Zeit gehabt zum Suchen und das erste was mir in die Quere kam, war dieser Karton, der von meinem Skeletthändchen stammt. grau und passend, also KNIPS...

Macht sich aber gut als Bild irgendwie *find

Und nu fix gepostet, ich muß wieder zum Herd nach Happa gucken ^^

18

Sonntag, 17. Mai 2009

Stoff

So hab noch Stoff hier herumliegen, den ich so nicht mehr brauche.

Was soll der noch weiter Jahrelang herumliegen. Material müßte Baumwolle oder Baumwollgemisch sein .. Kannich so gar nicht genau sagen *schäm. Habs mal vor etlichen Jahren beim Dänischen Bettenlager gekauft *grübel. Also wirds wohl Baumwolle sein bei der Meterware da für Vorhänge.

Wer es leiden mag und Verwendung hat, kann sich ja mal melden.

Ich muß noch mal ausmessen, was genau da ist, dürften aber so 1,50 - 2 m Stücken sein.

15.05.2009 001

ABC - Projekt

Bei Kerki startet morgen das ABC-Projekt.

ABCProjektklein

Ich hab mich mal spontan angemeldet, da mir das aktuelle Fotoprojekt wo ich teilnehme viel Spaß bereitet.

Warum also nicht noch mehr starten *g*

Wer also neugierig ist und selber Lust verspürt, kann sich ja mal auf Kerkis Page umschauen ;-)

Projekt "Farbe bekennen", 17. Tag - braun

Hier ist meine Willow.

 

17.05.2009 154

Samstag, 16. Mai 2009

Projekt "Farbe bekennen", 16.Tag - beige...

Ist auch nicht ganz leicht gewesen, und das beigeigste was ich gefunden hatte wurde geknipst eben fix eben und nun ist es einfach irgendwie eine Knochensammlung geworden *lach. Und nein nein, wir haben keine Leichen im Keller...

16.Tag beige collage

Freitag, 15. Mai 2009

Projekt "Farbe bekennen", 15.Tag - dunkelgrün

 

Oder auch das Fröschi das mal kurz in die Natur ausgewildert wurde *lol*

15.Tag dunkelgruen froschi

Donnerstag, 14. Mai 2009

Neuer Blog-Candy bei El Sapone

Bei El Sapone gibt es ein neues Blog-Candy. Ich hab mal spontan mitgemacht und hoffe ich habe Glück. Über schöne Seife freue ich mich immer.

Projekt "Farbe bekennen", 14.Tag - grün

grün, grün, grün sind alle meine Faaaarben*sing

Aber nee, sind sie nicht. Wobei ich grün eigentlich wieder ganz gerne mag, nur nicht an allen Dingen.

Heute mal ein kleines bisserl Natur bei mir im Blog *g*, et voilà :

13.05.2009 037

Mittwoch, 13. Mai 2009

Sommer, Socken, Wolle ^^

Meine neusten Errungenschaften von gestern nachm Yoga. Man soll halt nicht mehr durch den Laden gehen. Hab die einfach mal mitgenommen, weil sie mich spontan angelacht haben und im Angebot waren diese Knäule Sommersockenwolle.

13.05.2009 002 - Kopie

Schild *g*

 

Schon etwas Alt, aber wirklich gut. Musste ich hier einfach in den  Blog bauen, da ich immer grinse, wenn ich das lese und ab und zu auch mal denke "Hier ist dein oder mein Schild" … ;-)

 

Hier ist Dein Schild!

Doofe Leute sollten Schilder tragen müssen, auf denen “Ich bin doof!” steht. Auf diese Weise würde man sich nicht auf sie verlassen, oder? Du würdest sie nix fragen. Es wäre wie “Tschuldigung, ich… äh, vergiss es. Hab das Schild nicht gesehen.”

Das ist wie bevor ich mit meiner Frau mitten im Umzug war. Unser Haus war voll mit Kartons, und der Umzugslaster stand in der Einfahrt. Mein Nachbar kommt rüber und fragt “Hey, du ziehst um?” - “Nö. Wir packen nur ein oder zweimal die Woche unsere Klamotten ein, um zu sehen, wie viele Kartons wir brauchen. Hier ist dein Schild.”

Vor ein paar Monaten war ich mit einem Freund angeln. Wir zogen sein Boot an Land, ich hob meinen Fang aus dem Boot. Da kommt dieser Idiot von der Anlegestelle und fragt “Hey, hast du all die Fische gefangen?” “Nö. Ich hab sie überredet aufzugeben. Hier ist Dein Schild.”

Ich hab eine dieser Tier-Dokus im Fernsehen gesehen. Da war ein Typ, der eine Hai-Biß-sicheren Anzug erfunden hat. Und es gibt nur einen Weg, sowas zu testen. “OK, Jimmy, du hast den Anzug an, sieht gut aus… sie wollen, dass du in dieses Becken mit Haifischen springst, und du erzählst uns hinterher, ob es weh tut, wenn sie dich beißen.” - “OK, aber halte mein Schild fest! Ich will’s nicht verlieren.”

Als ich das letzte Mal `nen Plattfuß hatte, fuhr ich zu einer Tankstelle. Der Tankwart kommt raus, wirft einen Blick auf meine Karre und fragt “Reifen platt?” Ich konnte nicht widerstehen. Ich sagte “Nö. Ich fuhr so rum, als die anderen drei sich plötzlich aufpumpten. Hier ist dein Schild.”

Wir versuchten letztes Jahr, unser Auto zu verkaufen. Ein Typ kam rüber zum Haus und fuhr die Karre ne dreiviertel Stunde. Wir kommen zurück zum Haus, er steigt aus, bückt sich, greift an den Auspuff und sagt “s******e, ist das heiß!” Siehst du? Hätte er sein Schild getragen, hätte ich ihn abhalten können…

Ich hab gelernt, einen Sattelschlepper zu fahren. Ich verschätzte mich bei der Höhe einer Brücke, verkeilte den LKW und konnte ihn nicht wieder loskriegen, egal was ich auch versuchte. Über Funk hab ich Hilfe angefordert. Dann kam ein Polizist und fing an, einen Bericht zu schreiben. Er stellte die üblichen Fragen… ok… kein Problem. Ich war mir schon sicher, dass er kein Schild bräuchte… bis er fragte “also… ihr LKW hat sich verkeilt?” Ich konnte mir nicht helfen! Ich sah ihn an, blickte zurück zum Sattelschlepper, dann zurück zu ihm und sagte “Nein, ich liefere eine Brücke. Hier ist Ihr Schild.”

Ich musste den einen Abend lange arbeiten, als ein Kollege reinschaute und sagte “Du bist immer noch hier?” Ich antwortete “Nö. Ich bin vor 10 Minuten abgehauen. Hier ist dein Schild.”

Neulich war ich mit dem Fahrrad unterwegs. Intelligenterweise telefonierte
ich dabei, fuhr freihändig und wollte den Gang wechseln. Ich rutsche mit
dem Fahrrad weg und blieb mit der Hand in der Leitplanke hängen. Ich lag
dann da so lustig auf der Straße 'rum mit nem stylischen Blutfleck neben
mir auf dem Boden. Ich wollte grad aufstehen, als ein älterer Mann neben
mir hielt: "Sind sie hingefallen?" Trotz Schmerzen konnte ich es mir
einfach nicht verkneifen: "Nein, ich liege hier um mich zu sonnen!"
Verdammt, warum hast du dein Schild nicht dabei?

 

Zeugenaussage vor Gericht:

F: ist der Anwalt, A: ein Arzt

F: Erinnern Sie sich an den Zeitpunkt der Autopsie?
A: Die Autopsie begann gegen 8:30 Uhr.
F: Mr. Denningten war zu diesem Zeitpunkt tot?
A: Nein, er saß auf dem Tisch und wunderte sich, warum ich ihn autopsiere.

  (das hat der Herr Anwalt noch taktvoll überhört ... aber ...)

F: Doktor, bevor Sie mit der Autopsie anfingen, haben Sie da den Puls gemessen?
A: Nein.
F: Haben Sie den Blutdruck gemessen?
A: Nein.
F: Haben Sie die Atmung geprüft?
A: Nein.
F: Ist es also möglich, dass der Patient noch am Leben war, als Sie ihn autopsierten?
A: Nein.
F: Wie können Sie so sicher sein, Doktor?
A: Weil sein Gehirn in einem Glas auf meinem Tisch stand.
F: Hätte der Patient trotzdem noch am Leben sein können?
A: Ja, es ist möglich, dass er noch am Leben war und irgendwo als Anwalt praktizierte.

(...diese Antwort hat dem Arzt 3.000 Dollar Strafe wegen Ehrenbeleidigung eingebracht.
Er hat sie wortlos, aber mit Genugtuung bezahlt ...
                           und spätestens hier hätte das Schild überreicht werden müssen..)

Projekt "Farbe bekennen", 13.Tag - hellgrün

Kopfkissenbezug ^^

13.Tag hellgruen kopfkissen

Guten Morgen ^^

Da stell ich doch erst mal einen Kaff, Cappu, Milch, Kakao und Tee hierher für Euch. Prost!

Gesten ging mein Tag doch entspannt zur Neige. Nachdem ich ja so lustlos war, habe ich mich trotzdem an meine To-Do Liste gehauen und einiges geschafft. Dann noch auf zum Yoga-Kurs und abends etwas gestrickt sogar und bisschen TV geguckelt. War schon ok so. Auch wenn einem manches Mal so kleine Lappalien im Alltag ärgern, da macht es dann irgendwie die Masse die sich ansammelt und dann ist man eben etwas angenervt und auch mal gefrustet. Aber chakka, gelle.

Was mir mal so auffällt gerade ist das der Counter schon über schlägt 800 *staun ... Da freu mir nen totalen Keks das es schon so eine Menge Zähler sind, hätte ich mein Leben nicht gedacht dass es sich so zusammenläppert in der doch recht kurzen Zeit. So kann Frau sich täuschen!

Und ich wünsche Euch allen da draußen einen schönen Tag!

Welt ich hab dich lieb ...

91 571ABFF3C7B27DFAF836C054DD3C8451

Dienstag, 12. Mai 2009

Projekt "Farbe bekennen", 12.Tag - Türkis

Heute war´s absolute Schwerstaufgabe. Ich habe zum erbrechen rumgeschaut und einfach nix gefunden, selbst auf meinem Einkaufsgang nix... Und dann fiel mein Blick hier dann doch auf meinen haarigen Drachen und seine Flügel.

Mehr Türkis kann ich leider nicht finden und hoffe morgen klappt es besser mit der Tagesfarbe ^^

12.Tag  turkis drachenflugel

Nachtrag zu gestern und ein neuer Start in den neuen Tag

 

Zu gestern habe ich noch einen Nachtrag, der mich doch etwas traurig werden lässt . Habe meine kleiner Roborowski Zwergamsterdame berdigt in meinem kleinen "Garten", da sie leider gestorben ist. Jedoch im guten Alter von an die 19 Monate, das liegt so beim Durchschnittsalter von den Zwergen und somit ist Omi Esmeralda einfach friedlich eingeschlummert, sie lag eingekringelt in Ihrem Schlafnest :( . Schade das die Zwerge nur so kurz auf Erden weilen *sfz, ich werde sie jedoch immer in Erinnerung behalten.

Nun haben wir neuer Tag, neues Glück und sitze ich hier mit einem Cappucino an meinem freien Tag und komme nicht aus dem Knick. Irgendwie hab ich nen dicken Kopf und Blei in den Knochen und zudem irgendwie völlig unmotiviert mich auf den Haushalt zu stürzen und andere Sachen meiner To-Do Liste zu tätigen *brumm. Könnte mich auch einfach ins Bett  zurücklegen und einknubbeln und Staub ansetzen. Nahja Shit happens, gleich butscher ich erst noch mal fix eine Runde vor die Türe und hopse ums Eck zum Bäcker noch Brötchen holen für Mittags, da kommt mein Männe in seiner Mittagspause heim und dann mampfen wir die. Lass ich mich mal draußen von der Sonne inspirieren und anstacheln die sich gerade zeigt, und dann sehe ich weiter. Jedenfalls rennt die Waschmaschine schon mal fleißig, wenigstens etwas *ironischguck.

Lieber als hier doof rumzuquarken würde ich jetzt lieber Strick und Häkelstücke und einfach Handarbeistwerke präsentieren, aber angefangene Socken und Häkelteile finde ich auch gerade blöde zu posten. Also dann doch erst später, und ich lege schon mal Rasierer parat, für den Falle das dem ein und anderen schon ein Bart wächst *g*.

Na so denn, auf ein Neues...

LG

Annette

Montag, 11. Mai 2009

Quackel quackel ...

Hier lasse ich nun einfach mal ein paar Kleinigkeiten ab. Keine Dramen, aber mir ist da gerade nach das mal rauszulebern.

Erst kotzt mir heute morgen eine unserer Katzen in die Schuhe, was ich sehr spannend finde, wenn ich die anziehen will, und es auch außerdem gerade etwas eilig habe, wegen muss los zur Arbeit.

Dann bombt sich auf der Arbeit ein Wurstglas beim Ware verräumen vom Regal und macht klirr. Und ich liebe Wurstwasser zu wischen *ironischguck. Unter anderem gings stellenweise schleppend voran, weil ich mehr im, Laden unterwegs war zum Kunden helfen, als an meiner Palette zum abpacken. Also muß ich sehr langsaaaaam gewirkt haben, wenn Abteilungsleiter das betrachten haben *schnarch.  Aber nahja, ich kann mich ja auch schließlich nicht zerteilen, watt solls.

Dann habe ich nun Samstag einen neuen Funkwecker gekauft, da der alte nicht mehr so wirklich Willens ist zu funktionieren.

Na gut, ausgepackt und dann festgestellt das bei diesem Wecker dann die ganz linke der Einstelltasten etwas schief ist.  Normal bin ich nicht kleinkariert, aber irgendwie bleibe ich beim angucken immer an dieser "Makelecke" hängen und überlege gerade das gute Stück noch fix umzutauschen spätestens Morgen. Ich bin noch etwas unentschlossen *sfz.

11.05.2009 wecker

Und zwischendrin bemerke ich vorhin dann noch, das meine neuste angefangene Socke, wo ich nun an der Ferse vorbei bin, im Oberen Teil irgendwie eine einsame Masche hervorlugt, die ich wohl irgendwie verloren hatte unterwegs *brumnm .. Nahja, werde sie liebevoll festnähen oder am Besten tackern, aufribbeln habe ich nämlich keine Böcke ...

Und noch etwas anderes. Hier in einem Blumenkasten wäschst ein kleines Bäumchen, keine Ahnung was es ist, hat da wer einen Schimmer?  Stammt noch von unsern Vormietern der Kasten und wir hatten den so übernommen .

Nun habe ich da bemerkt das an den Blättern so kleine grüne Raupen mampfen und die Blätter so an einigen Stellen etwas filigraner wirken lassen, als sie aussehen sollten. Hat da wer von den Grünen Daumen eine Ahnung was die sind und wie ich das freßfreudige Völckchen loswerde? Hatte nämlich eigentlich vor, die Pflanzen aus diesem Kasten umzusiedeln in mein Minierdstück in unserm Minigärtchen im Minihinterhöfchen *g*.

Hier das Bäumchen:

11.05.2009 0bäumchen 

Und hier die irgendwie stylische Ansicht von Freßgier:

10.05.2009 geraupe

 

Und dann sollte ich zu guter letzt wohl doch mal meine Unterwäsche in einem Wäschenetz drapieren und nicht einfach mit in die NormalGroßteile40Gradwäsche werfen, bevor die Maschine noch mehr zerlegt und ich nur noch Spinnenetze am Ar...  habe ^^ *festvornehm...

Und ich muß jetzt Kartoffeln schälen gehen, und ich hab da so grotten Unlust zu *brumm

Chakka, alles wird gut .. und HALLO WACH, falls ihr schon eingeschlafen seid bei dem Beitrag *kicher

 

571ABFF3C7B27DFAF836C054DD3C8451

Projekt "Farbe bekennen", 11. Tag - dunkelblau

... wie mein Kettenanhänger am Lederband an meinem Halse ^^

11.Tag  dunkelblau Kuge

Sonntag, 10. Mai 2009

One Lovely Blog Award

award_bine_bel-decor_thumb

Diesen schicken Award bekam ich heute von Kirstin verliehen.

Hab mit so etwas ja überhaupt nicht gerechnet, und ich darf nun stolz verkünden, dieses ist mein allererster Award und ich freue mir einen kleinen Keks gerade! Vielen, vielen liiiiieben Dank dafür *hops.

Muss ich gleich mal gucken wo ich den einbaue, höhöhöhö und weitergeben möchte ich den auch. an folgende Blogs:

  1. Angie @ Häkeltante
  2. Petra @ Strickfee-Pe
  3. Annette @Plui´s Blog

Projekt "Farbe bekennen" , 10.Tag - blau

..blau wie eine Spielfigur von einem bekanntem altem Spiel. Kennt bestimmt wer, oder *g* ? Ich wette das mal.

10.Tag blau spielfigur

Samstag, 9. Mai 2009

Projekt "Farbe bekennen" , 9.Tag - hellblau

Schwere Aufgabe für den heutigen Tag.

Habe nun ´mal Parfüm fotofiziert und bin jedoch nicht so zufrieden. Auf dem BIld kommt es irgendwie weniger hellblau rüber, als es so in Echt aussah hier im Licht *kopfkratz.

Aber so ist das dann eben... und ich schwitze schon mal für Morgen vor LOL

09.Tag - hellblau flacon

Freitag, 8. Mai 2009

Projekt "Farbe bekennen", 8.Tag - lila

wie diese Ohrstecker von mir, ein Weihnachtsgeschenk meiner Schwester, passender Weise auch in lila Kartönchen ^^.

08.Tag. lila - ohrstecker

Donnerstag, 7. Mai 2009

Zwischenstände mit Kleinigkeiten gewürzt mit etwas Quackelquackel ^^

So, da es mit dem Gestricksel aktuell etwas langsaaaaamer vorangeht mit Erfolgserlebnisssen die ich Form von vollendeten Sockenpaaren präsentieren könnte, heute einfach mal ein paar Zwischenstände von angefangenen Projekten und  andere Kleinigkeiten mit etwas quackel quackel in einem Beitrag vereint *grinskicher.

Gestern fiel mir in meinem Wollkorb einer meiner Versuche in die Hand 2-Farbig zu strickseln. Es handelt sich um das Logo der Einstürzenden Neubauten (Chart/Zählmuster erstellt unter diesem LINK) und ist wie ich finde doch schon ganz gut gelungen. Jedenfalls so gut, das ich mich nun nicht mehr vor scheue, auch anderes auszuprobieren. Und bei den nächsten Motiven wird es dann bestimmt auch besser, das es stellenweise nicht ganz so spannt und krumm wird. Chakka....

 Neubauten-Logo  Neubauten-Logo-chart

Meinen allerersten Pikotrand in meinem Leben habe ich gestern  Abend fertig bekommen, nicht perfekt aber ich finde ihn doch gelungen. Das war aber auch schon ein klein wenig Getüddel, bis ich den Umschlag dann fertig hatte. Noch sehen die Socken etwas gewaltig aus vom Umfang, da laut Musterangabe eine 80 Maschen ab 39  angebeben war. Nahja gut, die Dinger sind auch etwas höher, als die Socken die ich bisher gemacht hatte. Verläuft sich vielleicht noch. Vielleicht hätte ich auch eine MaPro vorher machen sollen, aber mal ehrlich wie viele von Euch machen bei jeder Wolle ständig brav eine MaPro? Ich nadel meist mit einer 2,5, da ich etwas lockerer stricke und bisher hat´s bei meinen anderen Socken immer super gepasst bei dem verwendeten Garn, ok, die gingen auch nach keinem Musterchart und nur gerippt...

Nun gut, schauen wir mal wie es weiter geht... habe mich nun beim folgenden Musteranfang glaube ich etwas verzählt, da muss ich nun noch mal kontrollieren. Bin jedenfalls gespannt, ob es am Ende Der Socke aus der Anleitung annähernd ähnlich sieht *g*. Ist ja nun auch Premiere, das ich ein richtiges Muster stricke. Und macht trotz Fehler zwischen drin noch Spaß sich daran zu versuchen *g*.

Pikotrand

Von den Märchensocken habe ich nun endlich bei meinen immer noch verspäteten Froschkönig eine Socke fertig und die andere bis übers Bündchen hinaus geschafft. Sind gerade etwas Wäääh Socken, weiß auch nicht warum ich da nicht so die Muse zu habe. Glaube ich kann die Wollfarbe nicht so lange am Stück sehen ^^.

Aktuelles Märchen ist aber auch trotzdem schon angenadelt, siehe Pikotrand.

Und meine Häkeltasche hat schon einen Miniminiminianfang gefunden, nämlich den Fadenring + 3 folgende Reihen *g*. Da häkel ich aber nach udn nach immer mal ein paar Reihen weiter wie ich Lust habe, ist ja auch noch bis Ende Juni Zeit, bis das Projektende naht.

Hmmm... das wars vorerst von mir für heute denke ich. Halt nicht viel Neues, aber das kommt auch wieder. Vielleicht baue ich nachher noch mal ein anderes Blogdesign ein, habe da etwas gesehen, was mir ganz gut gefallen hat. Schauen wir mal, also nicht erschrecken, wenn es etwas anderes aussehen sollte...

redhead-witch 571ABFF3C7B27DFAF836C054DD3C8451

Projekt "Farbe bekennen", 7.Tag - pink

Think pink!

... oder auch nur der Troll der um die Ecke kam *giggel

Hier ist einfach nicht viel pinkes zu finden und da fiel mein Blick in der Küche auf der Fensterbank bei meinen Kräutern auf meinen kleinen Troll, den ich dann eben mal gleich geknipst habe.

7.Tag pink  troll

Mittwoch, 6. Mai 2009

Projekt "Farbe bekennen", 6.Tag - rosa

Kein einfaches Unterfangen, da ich nicht wirklich viel rosa besitze *grübel...

Geworden ist es dann letzen Endes ein aufblasbares SPIDERSCHWEIN aus dem Simpsons Comic.

Ja ich weiß, es steht richtig herum und hängt nicht an der Decke, irgendwie verschieben wir es immer das doppelseitige Klebeband dranzubappen und Kopfüber zu drapieren *lach.

Aber egal, rosa und somit perfektes Opfer ^^ (den Staub auf dem Regal bitte ignorieren *hüstel ^^)

6.Tag spiderschwein

Dienstag, 5. Mai 2009

Montag, 4. Mai 2009

Projekt "Farbe bekennen", 4.Tag - rot

 

rot wie ein kleines Täschi, das mal wieder dringend spazieren getragen werden muß beim Einkaufen ^^.

rot

Sonntag, 3. Mai 2009

7 Dinge oder auch mein erstes Stöckchen?

Angie hat mich getagget ^^.
Gelesen hatte ich diesen Begriff zwar nun schon öfters im Vorbeiflug, aber wusste nie so recht was damit gemeint war. Watt is datt denn nu?  Nur 7 Dinge die Ihr über mich noch nicht wusstet, soll ich erzählen.

Im ersten Moment finde ich das nicht so einfach, aber ich grübel mal und will mich auch anstrengen und den Gedankenfluss in Wallung bringen LOL.

Hmmm, alsooo ...

1. Ich lache gerne.

2. "Ja Schatz, wie Du willst/möchtest"  -  dieser Ausspruch kann mich innerlich so manches Mal auf die Palme bringen, warum? Ich weiß nicht, aber es ist irgendwie so. Vielleicht fallen mir ja noch mal die Schuppen von den Augen und die Erleuchtung des "Warums" kommt auch zu mir...

3. Ich mag nicht gerne Autofahren (ich am Steuer *grusel)

4. Ich liebe Katzen, nicht umsonst wohnen hier 4 davon´*schnurrrrrrrr

5.Ich finde ich bin Kreativ etwas abgestumpft, da frühere Hobbys lange brach lagen  bla bla bla ... Empfinde ich als sehr schade. Nicht das ich mich für oberkreativ halte, aber früher hat mir das so sehr Spaß gemacht und auch ausgefüllt. Ich weiß eigentlich gar nicht mehr so recht, ab wann und wie mir da einige Funken abhanden kamen. Schon gruselig zu bemerken, das man im Kontrast zu einst (man klingt das nach hohem Alter) in einigen Sachen einfach etwas stumpf geworden ist. Vielleicht kann wer verstehen was ich meine...Jedenfalls fühle ich mich wieder etwas besser, da ich aktuell einiges wieder angefangen habe an alten" Hobbys ins Leben zu rufen.

6. Nie hätt´ ich gedacht, das ich mal bloggen gehe. Früher dachte ich da eher so: "Hmmmmm, neeee, warum soll ich alle paar bis jeden Tag die Menschheit zu schwafeln mit irgendwas? ". Und nu bin ich da schon mehr am texten, als ich Anfangs gedacht hatte. Ursprünglich war ich da eher auf meine Handarbeisttechnischen Sachen ausgelegt, die einfach ins www. zu schicken und präsentieren, für Leutz die es vielleicht einfach spannend finden zu sehen was andere so handarbeiten. Und nun drifte ich da schon etwas breiter gefächert herum und Knuddelwuddel macht quackel, quackel quackel ^^. Auch wenn es mal uninteressant sein mag für viele und man sich fragt, warum "mülle" ich das web voll, egal... Wichtig für sich ist doch einfach der Spaß dran und das man sich auch zwischenher vielleicht einfach mal etwas von der Leber tippeln kann. Schiet doch druff, was andere denken. Ich finde es jedenfalls mittlerweile spannend durch andere Blogs zu stöbern und auch Gedanken zu lesen die meine eigenen teils treffen und wo man dann sieht, das man gar nicht so bescheuert ist, wie man sich ab und zu halten mag.

7. Leider kann ich oftmals nicht treffend auf den Punkt formulieren und wirke glaube ich etwas wirr, was mich ab und zu etwas nervt.

Damit schließe ich hier mal und bemerke mal für mich selbst, das ich mal wieder nicht zum Punkt gekommen bin, und diese Liste länger formuliert ist, als ursprünglich gewollt *grins.  Uuund, das ich irgendwie nun gerade mal in Fahrt gekommen, die Liste noch um einiges mehr längern könnte *kicher.

Na so issas eben, aber schnurz und dumdidelidü oder so ^^

Achja, weitergeben muß ich dieses Ding ja auch noch. Weiß nur nicht an wen. Da wo ich sagen würde, jaaaaa, gabs glaube ich erst die letzte Zeit schon Stöcki.

Dann werfe ich frecherweise einfach mal ein paar Stöckis um mich und wer fängt, kann´s  behalten ( jaaa, koohomm, fang das Stöckchen! [vielleicht erfahre ich ja, wer gefangen hat *g*]).

 79 571ABFF3C7B27DFAF836C054DD3C8451