Donnerstag, 1. Oktober 2009

Halswärmer fertig gestellt…

in Form eines laaaangen Schal.
Hellblau, ein Patenmuster laut Musteranleitung, und schön kuschelig dick da Nadelstärke 7 *grins.
Die Länge ist Länger als ich Messe, über 167cm  also. und mit Fransen sind´s garantiert über 2m.
So hat ein Teil meiner  “Kellerfundwolle” nun also eine Form angenommen. Wandert erst mal in die Geschenkekiste, und denn mal kieken wo der Schal hin wandern wird.
Finde ihn groovy, so dicke Wolle hat irgendwie etwas, *vollfind.
 schal september

Kommentare:

  1. Ohhhh, den find ich auch toll!! Ich mag Schals mit so dicker Wolle, das hat einfach was.

    AntwortenLöschen
  2. Dicke Wolle hat immer den Vorteil, dass das zu Strickende schnell fertig ist. :-))) Fein schaut dein Schal aus.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Dein Schal ist ja sehr schön geworden. Man sieht ihm an, dass er wohl ´sehr warm ist.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Richtig kuschlig sieht der Schal aus, toll gemacht! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. kuschelig warm sieht dein Schal aus, jetzt kommt ja wieder die Zeit für Halswärmer :-)

    LG Britta :-)

    AntwortenLöschen

Danke für die hinterlassenen Zeilen!
Nettes Feedback bringt mich zum hopsen ;)