Sonntag, 7. Juni 2009

Hier wird gewaffelt *ggg*

So, Gestern habe ich mal spontan Lust gehabt, endlich mal einen Topflappen zu häkeln aus meinem Topflappenbuch.  Hat super geklappt und auch das Muster finde ich echt toll. Waffelmuster hat was *find*.

Das einzige was mir nicht so gelungen ist, den Faden ganz unsichtbar zu bekommen beim Mittransport, da das ganze 2-Farbig ist. Aber paßt schon. Vielleicht brauche ich da einfach etwas Übung, bis das ein ordentlicheres Bild ergibt.

Im Großen und Ganzen bin ich recht zufrieden, wenn man drüber weg schaut, das der ganze Lappen anstelle 18x18 doch 26x26 mißt *lach (und wer jetzt lästert wird gewaffelt ^^). Deswegen habe ich den 2. Topflappen auch noch nicht angeschlagen, da ich noch nicht schlüssig bin, die Waffel überhaupt für Töpfe benutze wegen Mammut *grübel. Vielleicht endet er vielleicht als Waschlappen, da für Spüli irgendwie zu schade .

Nächstes Mal nehme ich wohl ne kleiner Nadel + dünnere Wolle oder so, hatte jetzt TOPAS-Garn das ist ja 8-Fach. Oder ich muß die Anleitung etwas umbauen, das es dann für das Garn paßt. Aber das hatte ich davor auch nicht bedacht.

Was würdet Ihr da machen (außer vielleicht ribbeln) ?

Na hier ist jedenfalls meine Waffel ;-), weiß mit irgendwie Beere :

topflappen

Kommentare:

  1. Ha! Der schaut doch suuuuper aus!
    Bin ja gespannt, was du uns noch an Gehäkeltem präsentieren kannst!
    Ich find's klasse und freu' mich drauf!

    Sei lieb gegrüßt, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Das Waffelmuster ist aber wirklich richtig schön und zum Ribbeln ist das Teil doch viel zu schade!
    Da der Mammut-Topflappen doch recht dick aussieht, könnte ich ihn mir ganz gut als Topfuntersetzer (oder wie heißen die Dinger für auf den Tisch, wo man die heißen Töppe draufstellt?) vorstellen.
    (Mir ist das übrigens auch schonmal passiert, aber pssst! :o))

    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Der Topflappen ist toll....gibt es dazu eine Anleitung??
    Würde mich total freuen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Danke für die hinterlassenen Zeilen!
Nettes Feedback bringt mich zum hopsen ;)